Konzernleitung

Dr. Christoph Loos

Dr. Christoph Loos

Vorsitzender der Konzernleitung

Christoph Loos (1968) übernahm im Januar 2014 den Vorsitz der Konzernleitung, der er seit 2007 angehört. In den ersten vier Jahren seiner Amtszeit verantwortete er die Bereiche Finanzen, Personal, IT und Konzernentwicklung. Ab 2011 übernahm er den Bereich Emerging Markets sowie das globale Energie- & Industriegeschäft. Loos ist seit 2001 im Konzern, leitete zunächst den Bereich Konzernentwicklung und baute danach das Strategische Marketing auf. Ende 2003 wechselte er als Leiter einer Vertriebsregion nach Deutschland, ab 2005 übernahm er dort die Geschäftsführung.

JAHANGIR (JAN) DOONGAJI

Jahangir (Jan) Doongaji

Designierter Vorsitzender der Konzernleitung
(CEO ab Januar 2023)

Jahangir Doongaji (1967) ist seit Anfang 2014 Mitglied der Konzernleitung und war bis Ende 2021 für die Business Area Elektrogeräte & Zubehör sowie die Konzernforschung verantwortlich. Er ist designierter CEO und übernimmt den Vorsitz der Konzernleitung ab Januar 2023. Er begann 2000 seine Laufbahn bei Hilti und leitete zunächst in der Marktorganisation Schweiz den Kundendienst. 2002 wechselte er an den Hauptsitz in Schaan und verantwortete verschiedene Positionen in den Business Units. Von 2006 bis 2013 leitete er die grösste Business Unit Elektrogeräte & Zubehör, bevor er Mitglied der Konzernleitung wurde. Seit Ende 2021 leitet Jahangir Doongaji die Überprüfung der Strategie der Hilti Gruppe.

MATTHIAS GILLNER

Matthias Gillner

Konzernfunktionen und Business Area Energie & Industrie

Matthias Gillner (1967) ist seit April 2011 Mitglied der Konzernleitung. Er ist verantwortlich für die Bereiche Finanzen, Steuern, Personal, IT, Konzernentwicklung und das globale Energie- & Industriegeschäft. Zunächst für den Bereich Elektrogeräte & Zubehör sowie die Konzernforschung zuständig, verantwortete er von 2014 bis 2017 den Bereich Emerging Markets sowie das globale Energie- & Industriegeschäft. 2000 begann er seine Karriere bei Hilti als Leiter der Konzernentwicklung. Mitte 2001 übernahm Matthias Gillner die Position des Personalleiters im Konzern und wechselte anschliessend in die Business Unit Messtechnik. Von 2006 bis Ende 2013 war er Leiter der Business Area Elektrogeräte & Zubehör.

TASSILO DEINZER

Dr. Stefan Nöken

Business Area Befestigungstechnik & Brandschutz, Konzernlogistik

Tassilo Deinzer (1971) ist seit 1. Januar 2022 Mitglied der Konzernleitung und verantwortlich für die Business Area Befestigungstechnik & Brandschutz und die Konzernlogistik. Er kam 2003 als Senior Project Manager in die Unternehmensentwicklung am Hauptsitz in Schaan. Anschliessend war er in den USA als Projektleiter für die regionale Unternehmensstrategie tätig. Danach übernahm er die Rolle als Vice President Sales in Deutschland. Ab 2006 führte er verschiedene Business Units am Hilti Hauptsitz, bevor er 2013 die Leitung der Business Unit Elektrogeräte & Zubehör übernahm.

THOMAS HILLBRAND

Dr. Stefan Nöken

Business Area Elektrogeräte & Zubehör, Konzernforschung

Thomas Hillbrand (1975) ist seit 1. Januar 2022 Mitglied der Konzernleitung und verantwortlich für die Business Area Elektrogeräte & Zubehör und die Konzernforschung. Er begann 2005 seine Laufbahn bei Hilti in der Unternehmensentwicklung am Hauptsitz in Schaan. 2007 wechselte Thomas Hillbrand in die Marktorganisation Deutschland als Leiter der Hilti Center und übernahm 2009 die Führung des Business Area Elektrogeräte & Zubehör in Deutschland und später für die Region Zentraleuropa. Ab 2012 verantwortete er in der Konzernzentrale den Marketingbereich verschiedener Business Units, bevor ihm 2017 die Leitung der Business Unit Messtechnik übertragen wurde.

AVRAHAM (AVI) KAHN

Avraham (Avi) Kahn

Märkte Asien und Amerika

Avraham (Avi) Kahn (1977) ist seit Januar 2020 Mitglied der Konzernleitung und ist für die asiatischen und amerikanischen Märkte verantwortlich. Er begann seine Hilti Karriere 2004 im Vertrieb in den USA. Nach verschiedenen Funktionen in leitenden Positionen wurde er 2011 zum Geschäftsführer der Marktorganisation Kanada berufen. 2017 übernahm er die Verantwortung für die gesamte Region Nordamerika. 

Joaquim Sardà

Joaquim Sardà

Märkte Europa, Mittlerer Osten & Afrika, Strategisches Marketing

Joaquim Sardà (1974) ist seit Januar 2020 Mitglied der Konzernleitung. Er ist verantwortlich für die Märkte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika sowie den Bereich Strategisches Marketing. Seine Laufbahn bei Hilti begann er 2005 in der Unternehmensentwicklung am Hauptsitz. Anschliessend hatte er verschiedene Führungsfunktionen im Vertrieb in Italien und Deutschland inne. 2012 übernahm er die Geschäftsführung der Marktorganisation Italien und der Region Südeuropa.