Gold für neuen Abbruchhammer von Hilti

Schaan (FL), 2. März 2015 – Eine Auszeichnung in Gold und vier weitere Awards konnte Hilti dieses Jahr mit Neuprodukten im renommierten Design-Wettbewerb „iF Design Award“ gewinnen.

Anlässlich der Verleihung des „iF Product Design Award 2015“ am vergangenen Freitagabend in München wurden gleich mehrere Hilti Neuheiten mit Designpreisen ausgezeichnet. Gefallen fand die internationale Fachjury vor allem an der neuen Generation des Abbruchhammers TE 1000-AVR, der mit einem Gold-Award für das beste Produkt seiner Kategorie bedacht wurde. Ein besonderes Highlight der komplett überarbeiteten Version ist die von Hilti entwickelte „HiDrive Technology“, die fast 50 Prozent mehr Leistung bringt. Und das bei niedrigstem Vibrationswert (5m/s2) in dieser Geräteklasse, was es dem Anwender erlaubt, länger mit dem Abbruchhammer zu arbeiten. Weitere Awards gingen an ein Direktbefestigungsgerät, einen Akku-Bohrschrauber, einen Rotationslaser und einen Schlagschrauber.

Die Juroren bewerteten die Eingaben nach gestalterischen und ergonomischen Kriterien sowie nach Innovationsgrad, Sicherheit, Funktionalität und Produktqualität. Im diesjährigen Wettbewerb wurden insgesamt rund 5000 Eingaben aus über 50 Ländern bewertet.

„Es freut uns sehr, dass das Zusammenwirken von Form und Funktion unserer Produkte nicht nur unsere Kunden begeistert, sondern auch immer wieder kritische Design-Juroren überzeugt“, so Hilti Chefdesigner Stephan Niehaus.

Please enter alternative text here (optional)

Pressekontakt

Kontakt
Kontakt