Hilti unter Europas besten Arbeitgebern

Schaan (FL), 17. Juni 2016 – Im vierten aufeinanderfolgenden Jahr rangiert Hilti mit Platz 10 unter Europas besten multinationalen Arbeitgebern bei Great Place to Work®.

Der Award von Great Place to Work® gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen für die Arbeitgeber- und Arbeitsplatzqualität, die ein Unternehmen erhalten kann. Das Institut beurteilt einen guten Arbeitsplatz danach, ob die Mitarbeitenden Vertrauen in die Unternehmensführung haben, stolz auf ihre Arbeit sind und sich in ihrem Team wohl fühlen.

Sabine Krauss, Head of Global Human Resources, sagt: “Wir freuen uns sehr über diese erneute Anerkennung unserer Unternehmenskultur. In den Umfragen betonen unsere Mitarbeitenden insbesondere das inspirierende Arbeitsumfeld, das Engagement ihrer Kolleginnen und Kollegen und der Unternehmensführung sowie die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sind überzeugt, dass die Vielfalt unserer Belegschaft über die Ziele der Initiative ,Diversity & Inclusionʻ hinaus dazu beiträgt, die Probleme unserer Kunden zu lösen und eine besseren Zukunft zu bauen.”

Bei Hilti profitieren die Mitarbeitenden von vertieften Beurteilungs- und Coaching-Prozessen und können bei guter Leistung schnell in Führungspositionen aufsteigen. Entsprechend werden rund 80 Prozent der Führungsfunktionen bei Hilti mit internen Kandidaten besetzt. 93 Prozent der Mitarbeitenden von Hilti geben in einer internen Umfrage (91% Beteiligungsquote) an, stolz auf ihre Arbeit für Hilti zu sein, und führen dies auf die anspruchsvollen Aufgaben, die bereichs- und länderübergreifenden Entwicklungsmöglichkeiten sowie die ausgeprägte Unternehmenskultur zurück.

Pressekontakt

Kontakt
Kontakt